Unser Herz – Der heilige Raum

Mein Weg der Heilung

Unser Herz – Der heilige Raum

Das Herz ist der heilige Raum der Verbindung zu unserem wahren Selbst, unserer Essenz. Je mehr wir uns wieder mit dem verbinden, wer wir wirklich sind, je mehr werden wir heil. Menschen, die diesen Zustand erreicht haben hat es immer gegeben. Sie galten als heilig und Legenden ranken sich um diese Menschen, die wir auch als Meister bezeichnen. Leider helfen die Legenden wenig dabei zu erfahren wie man selbst denn wieder heil wird, weil sie den Menschen verklären, der doch derjenige ist, der nicht durch heiliges Verhalten zum Meister wurde, sondern in seinem Menschsein heilte. Aus diesem heilen Zustand heraus fangen wir ohne jede Agenda und absolut mühelos an uns anders zu verhalten und Unmögliches zu erschaffen.
.
Die Lehren eines Buddha mental zu verstehen und im Aussen sein Verhalten zu kopieren führt nicht zur Heilwerdung, im Gegenteil. Es sorgt für einen Umweg und evtl. zu Leid, weil das Ausbleiben der Meisterschaft als schmerzlich und fehlerbehaftet empfunden wird. Wenn wir mit dem Herzensraum verbunden sind, sind wir in Frieden mit unserem Sein, das was Meisterschaft genannt wird entsteht dann ganz natürlich ohne dass wir etwas dafür tun müssen, sein müssen, erreichen müssen. Wir sind bereits vollständig geliebt und angenommen und unser Weg kann sich ohne Widerstand und Kampf unsererseits entfalten.

Die Heilung des Herzens erfolgt durch die völlige Annahme des eigenen Seins, was letztlich zu einem Loslassen von allem führt, das wir nicht sind. Indem wir dem verletzten Kind in uns selbst Liebe schenken, integrieren wir es und können sowohl seine Freude und Unbeschwertheit genießen als auch reifen und heranwachsen. Wir können die Trauer des Verlustes annehmen und wenn wir der Trauer ihren Raum gegeben haben, werden wir feststellen dass wir nicht die Trauer sind und dass nichts verloren ist, sondern wir mit allem verbunden.

Die Heilung des Herzens kann nicht mit dem Verstand erreicht werden und sie kann auch nicht verhindert werden, nur hinausgezögert. So viele Menschen versuchen Liebe zu reden oder sie zu denken, sie zu kaufen, sie zu beweisen oder vor ihr davonzulaufen, aber da sie letztlich für alle Menschen unumgänglich ist, können wir auch gleich hier und jetzt unser Herz für sie öffnen.

Warum? Weil Liebe der Meisterheiler ist. Wenn du dich traust mit deinem Herzen in Kontakt zu treten, ihm erlaubst zu dir und aus dir zu sprechen, zu fühlen, mit dir und bei dir zu sein, dann wird die Liebe dich atmen, umfangen, heilen, Stück für Stück.

Deswegen bin ich Heilerin der Herzen. Weil wir so viel zu heilen haben auf diesem Planeten und indem ich Menschen helfe wieder heil, ganz in ihrem Herzen zu sein, werden sie von ganz allein anfangen einen Lebensbereich nach dem anderen wieder heil sein zu lassen. Das Herz ist der Schlüssel zu (d)einem geheilten Leben.

Ob und auf welchem Weg du dich wieder heil sein lässt, bleibt völlig dir überlassen, denn du bis der Meister deines Seins. Wenn du dir dabei Begleitung und Inspiration wünschst, dann kann ich dir mein 3 teiliges Webinar Herzensheilung empfehlen, zu dem auch eine geschlossene Facebook-Gruppe gehört, für Fragen und Anregungen. Und nein, ich verkaufe dir hier kein Produkt, ich mache dir ein Angebot. Wenn es für dich nicht passend erscheint, dann höre bitte auf dein Herz, denn es spricht deine Wahrheit. Diese Welt hat viele Einladungen zu bieten und es ist wichtig dass du nur die annimmst, die dir wirklich entsprechen.

Meine Wahrheit ist, dass es mir eine tiefe Freude ist glückliche, geheilte Menschen zu erleben und dass ich mit meinem eigenen Sein und meinen eigenen Gaben andere inspirieren möchte an dieser Vision der Freude teilzuhaben. Ich arbeite deshalb ausschließlich mit Menschen, die sich vom Herzen her zu mir gezogen fühlen und die bereit sind auf eigenen Beinen mutig voranzuschreiten, wobei ich ihnen liebend gerne zur Seite stehe.

Ich wünsche dir Liebe und freudvolle Erfüllung auf deinem Weg zurück zu dir. <3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.